News

Eigenheim: Baumängel festgestellt – was nun?

- Baumängel bilden die größten Risiken für private Bauherren bei einem Neubau oder der Sanierung des Eigenheims. Einmal festgestellt ist es oft schwierig diese bei der Baufirma zu reklamieren.

Mehr erfahren
colourbox.de

Bauherren brauchen Pläne und Berechnungen

- Pläne und Berechnungen sind der Anfang jedes Bauvorhabens. Wer mit dem Architekten baut, der ist in der Regel eng in den Planungsprozess eingebunden. Wer schlüsselfertig baut, der bekommt meist wenig mit davon.

Mehr erfahren
colourbox.de

ARGE Baurecht: Bauherren müssen Sicherheit ausdrücklich vereinbaren

- Wer baut, der will Sicherheiten. Darauf hat er ein Recht, vorausgesetzt, er vereinbart die Sicherheit vorher im Vertrag. „Entgegen landläufiger Auffassung gibt es keine grundsätzliche gesetzliche Verpflichtung zur Stellung von Sicherheiten zu Gunsten von Bauherren“, erläutert Rechtsanwältin Sabina Böhme.

Mehr erfahren
colourbox.de

Gipskarton ist nicht gleich Gipskarton!

- Für ambitionierte Heimwerker ist der Trockenbau eines der Gewerke, die gern für Eigenleistungen genutzt werden. Das betrifft sowohl den Neubau, wie auch Modernisierung oder Umbau im Bestand. Die für alle Innenbereiche angebotenen Trockenbausysteme werden oft mit einer vermeintlich leichten Ausführung verbunden.

Mehr erfahren

Neuer VPB-Ratgeber: Hausbau im Bautagebuch richtig dokumentieren

- „Viele Bauherren führen Bautagebücher. Nicht alle nutzen dabei die Möglichkeiten zur lückenlosen Dokumentation ihres Bauprojektes. Das sollten sie aber, sonst wird aus dem Bautagebuch lediglich ein nettes Erinnerungsalbum“, beobachtet Dipl.-Ing. (FH) Marc Ellinger, Sachverständiger beim Verband Privater Bauherren (VPB) und Leiter des VPB-Büros Freiburg- Südbaden.

Mehr erfahren