News

colourbox.de

Insolvenz des Bauträgers – Was nun?

- Grundstückserwerb und Bauleistung mit garantiertem Fertigstellungstermin – Bauträger nehmen dem Bauherrn viel Arbeit ab. Verläuft alles reibungslos, kann diese Entscheidung goldrichtig gewesen sein. Ist das allerdings nicht der Fall, können die rechtlichen und finanziellen Folgen gravierend sein.

Mehr erfahren
Deutsche Rockwool

Selbsthilfe beim Dachausbau kann Schimmel verursachen

- Sind die Handwerker weg, beginnen viele Bauherren mit dem Dachausbau in Eigenregie. Mit der Muskelhypothek wollen sie Geld sparen. Groß ist dann bei vielen der Schreck, wenn sie beim ersten Gang durch den kahlen Dachraum Schimmel im Gebälk entdecken.

Mehr erfahren

Kosten und Bauzeit im Griff

- Die Frage, ob der Bauherr eine Einheitspreis- oder eine Pauschalpreisvereinbarung treffen sollte, lässt sich nicht generell beantworten. Vielmehr ist auf den konkreten Einzelfall und das Begehren des Bauherren abzustellen.

Mehr erfahren

Wo die eigenen vier Wände am meisten kosten und wo sie am günstigsten sind: Bundesländer im Vergleich

- Häuser werden überall teurer, Wohnungen in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Thüringen günstiger. Hamburg bleibt Spitzenreiter: Wohnungen sind an der Elbe im Schnitt fast drei Mal so teuer wie in Sachsen-Anhalt, Häuser kosten mehr als das Doppelte.

Mehr erfahren

Aktuelle Förderungen und Zuschüsse für Fenster, Fassaden und Haustüren

- Wer über die Ausstattung des Neubaus mit hochwertigen Fenstern und Türen oder über deren Austausch im Bestandsgebäude nachdenkt, hat zunächst die fälligen Ausgaben im Kopf. „Natürlich kosten hochwertige Fenster und Türen sowie deren fachgerechte Montage ihr Geld.

Mehr erfahren

forsa Umfrage: Verbraucher fordern bessere gesetzliche Rahmenbedingungen beim Bauen und Kaufen

- Mehr Verbraucherrechte, stärkere finanzielle Förderung, langfristige Planungssicherheit – private Bauherren und Immobilienkäufer wünschen sich mehr Unterstützung durch die Politik. Dies ergibt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB).

Mehr erfahren

Nachhaltiges Bauen im Trend

- Schadstoffe reduzieren, Luftqualität verbessern – an diesem Ziel arbeitet die Bundesregierung seit vielen Jahren. Auch Immobilienbesitzer können ihren Beitrag leisten, die Belastungen zu verringern. Etwa mit einer nachhaltigen Modernisierung.

Mehr erfahren

VPB warnt: Eigenhilfe kann teuer werden

- Wer selbst beim Bauen Hand anlegt, der kann Geld sparen. „Allerdings nur, wenn die Eigenhilfe sorgfältig vorbereitet und detailliert in den Bauvertrag hineinverhandelt wird“, warnt Bauingenieur Volker Wittmann, Sachverständiger beim Verband Privater Bauherren (VPB) und Leiter des VPB-Büros in Regensburg.

Mehr erfahren

KfW-Zuschüsse für "Altersgerechtes Umbauen" 2017 bereits aufgebraucht

- Obwohl der Bund die Mittel für den barrierereduzierenden Umbau bereits auf 75 Mio. Euro aufgestockt hat, ist keine Antragstellung für Zuschüsse im Bereich Barrierereduzierung für 2017 mehr möglich, da die Mittel bereits aufgebraucht sind.

Mehr erfahren

Ein Fundament nur auf festem Boden - Kurzstudie empfiehlt Baugrundgutachten

- Nicht jeder Untergrund ist zur Bebauung geeignet. Oft lauern versteckte Risiken im Boden, die zu Bauschäden, Mehrkosten und Bauzeitenverzögerungen führen können. Sicherheit bietet ein Baugrundgutachten, das Bauherren vor der Planungsphase beauftragen sollten.

Mehr erfahren